Check-in - Der Podcast zur Zukunft der Hotellerie

#0 Welcome - Check-in

October 13, 2020 Albert Wasl Season 1 Episode 1
Check-in - Der Podcast zur Zukunft der Hotellerie
#0 Welcome - Check-in
Chapters
Check-in - Der Podcast zur Zukunft der Hotellerie
#0 Welcome - Check-in
Oct 13, 2020 Season 1 Episode 1
Albert Wasl

Der Expansionskurs der Hotellerie wurde 2020 von einem Erdbeben erschüttert. Während 2019 die Übernachtungspreise durch Überangebote unter Druck standen, stellt nun ein weltumspannendes Gesundheitsthema die Zukunftsfähigkeit der Branche  auf den Prüfstand.  Ist Corona dabei nur der Brandbeschleuniger oder war die Expansion bereits eine Blase, die zu platzen drohte? Darüber und über die Zukunft der Hotellerie spreche ich mit meinen Gästen. 

Mein Name ist Albert Wasl. Ich habe nach Stationen als Musiker und beim Radio vor über 30 Jahren die  Kommunikationsagentur BALLEYWASL gegründet. Die Hotellerie hat mich in all den Jahren wie keine andere Branche beeinflusst und mich von Amerika über Europa bis in den mittleren Osten geführt. Die Frage, wann und ob das Reisen überhaupt wieder den gesellschaftlichen Stellenwert bekommt, den es zuvor hatte, treibt mich tagtäglich um. 

In meinem auf 10 Folgen limitierten Podcast „Check-in – Die Zukunft der Hotellerie“, spreche ich mit tollen Gästen über Take-outs aus der Krise und deren Einschätzung, wie sich die Hotellerie entwickeln wird. Wir sprechen über die Bedeutung von Marke, den Einfluss der Digitalisierung und fragen, warum immer weniger junge Menschen keine Lust mehr auf einen Beruf im Hotel und Gastgewerbe haben und ob das nur für Deutschland zutrifft. 

Hoteliers, Investoren, Kollegen spezialisierter Partner, Personalverantwortliche – ich freue mich auf spannende Gespräche und Begegnungen der besonderen Art. 

Show Notes Transcript

Der Expansionskurs der Hotellerie wurde 2020 von einem Erdbeben erschüttert. Während 2019 die Übernachtungspreise durch Überangebote unter Druck standen, stellt nun ein weltumspannendes Gesundheitsthema die Zukunftsfähigkeit der Branche  auf den Prüfstand.  Ist Corona dabei nur der Brandbeschleuniger oder war die Expansion bereits eine Blase, die zu platzen drohte? Darüber und über die Zukunft der Hotellerie spreche ich mit meinen Gästen. 

Mein Name ist Albert Wasl. Ich habe nach Stationen als Musiker und beim Radio vor über 30 Jahren die  Kommunikationsagentur BALLEYWASL gegründet. Die Hotellerie hat mich in all den Jahren wie keine andere Branche beeinflusst und mich von Amerika über Europa bis in den mittleren Osten geführt. Die Frage, wann und ob das Reisen überhaupt wieder den gesellschaftlichen Stellenwert bekommt, den es zuvor hatte, treibt mich tagtäglich um. 

In meinem auf 10 Folgen limitierten Podcast „Check-in – Die Zukunft der Hotellerie“, spreche ich mit tollen Gästen über Take-outs aus der Krise und deren Einschätzung, wie sich die Hotellerie entwickeln wird. Wir sprechen über die Bedeutung von Marke, den Einfluss der Digitalisierung und fragen, warum immer weniger junge Menschen keine Lust mehr auf einen Beruf im Hotel und Gastgewerbe haben und ob das nur für Deutschland zutrifft. 

Hoteliers, Investoren, Kollegen spezialisierter Partner, Personalverantwortliche – ich freue mich auf spannende Gespräche und Begegnungen der besonderen Art. 

Check-in Der Podcast zur Zukunft der Hotellerie mit Albert Wasl. Herzlich willkommen beim Check-in. Meinem Podcast zur Zukunft der Hotellerie. Mein Name ist Albert Wasl. Ich bin Gründer und Geschäftsführer der Agentur BALLEYWASL, die seit über 30 Jahren mit Marken- und Marketing Kommunikation den erfolgreichen Mittelstand und inhabergeführte Unternehmen unterstützt und begleitet. Warum dieser Podcast, der sich nur mit einer Branche beschäftigt? Nun, das ist darauf zurückzuführen, dass mich die Hotellerie in all den Jahren wie keine andere Branche beeinflusst hat. Sie lebt von einer tollen und oft exzellent designten Hardware, kombiniert mit einem aktiven Service Gedanken. Ich finde, exzellenter Service ist auch oder gerade in einer zunehmend digitalen Welt ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Die Hotellerie hat mich und so manchen tollen Mitarbeiter aus unserem Team um den halben Globus geführt. Wir haben uns an einem Unternehmen in New York beteiligt, das weit Label selbst für die Hotellerie anbietet. Wir haben ein Pop-Up Office auf Gran Canaria betrieben, als die TUI in den Markt für Vacation Membership eingestiegen ist. Wir durften in Dubai mit einer Mannschaft vor Ort für die Traditionsmarke Kempinski kreativ sein. Und mit Leading Hotels of the World sind wir mit einer Roadshow durch ganz Europa getourt. Die Hotellerie hat mir also schon ganz schön viel gegeben. Und deshalb möchte ich mit dieser kleinen Podcast Serie, die auf zehn Folgen limitiert ist, in den kommenden Wochen ein wenig zurückgeben. Für alle jene, die Lust haben, interessanten Kollegen und tollen Experten zuzuhören und zu erfahren, wie sie die Zukunft der Hotellerie einschätzen. Ich freue mich, wenn es Ihnen und euch Freude macht, zuzuhören.